Gesichtsmaske „dm Gute Laune“

Nach einem Wellneßtag, egal ob er in der Sauna oder Sonne stattfand,
gönne ich mir ab und an eine Gesichtsmaske: hierbei teste ich das dm
Hausmarkenprodukt von Balea  “ Gute Laune Maske“. Ob sie wirklich gute
Laune macht?

Gerade nach dem Sonnenbad ist die Haut oft gereizt und ausgetrocknet und
eine belebende Intensivpflege sehr willkommen. Mit dem Sommerduft aus
Extrakten der Zuckermelone und der Wasserminze riecht es wirklich nach
Sommer: erfrischend und dennoch natürlich. Beim Auftragen empfinde ich
das als sehr angenehm.

Da meine Haut von der Sonne wirklich ausgetrockent ist, bin ich mal
gespannt ob natürliches Mandel. und Maiskeimöl neben Sheabutter auch für
Feuchtigkeit und nachhaltige Pflege sorgen.

Nach dem ca. 15 minütigen Einwirken der Gute Laune Maske hat meine
Gesichtshaut die weisse Creme völlig aufgesaugt. Die letzten paar
Überschüsse nehme ich mit einem Kosemetiktuch von der Haut ab und sehe
das Ergebnis: meine Haut ist rosig frisch und sieht gepflegt, dabei
nicht ölig aus. Ebenso sorgt der Duft weiterhin für ein wohliges Gefühl.
Die „Gute Laune“ Maske ist preiswert und macht mir nun wirklich „Gute
Laune,…! Die Pflegewirklung hält auch ein paar Tage an, das bestätigt
den ersten Eindruck der Maske noch, auf meinen nächsten
Gesichtsmaskentag freue ich mich schon.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.