USA

Was ist an den USA so besonders?
Die Weite die dieses Land bietet. Wir blicken auf Landschaftswunder von roten-geschliffenen Steinen ohne jemanden zu sehen. Weder ein Haus, einen Menschen oder einen Zaun. Es fühlt sich wie Freiheit an. Es ist ein Gefühl der Grenzenlosigkeit – meilenweit.
Besonders ist auch die Akzeptanz, die hier gelebt wird. Ob dick oder dünn, ob reich oder arm. Menschen sind nicht neidisch oder verurteilend. Es zählt hier jeder. Arm und reich leben nebeneinander wie in keinem Land. Grundsätzlich respektiert man sich. Ein freundlicher homeless-Mensch (Mensch ohne zu Hause und Arbeit) kann einen Geschäftsmann ansprechen, ohne dass dieser abwertend reagiert. Kennen Sie so etwas in Deutschland?
Besonders ist auch,  dass hier vieles rund um die Uhr möglich ist. Beispielsweise ist ein Sonntag ein Einkaufstag im Supermarkt. Nachts um 13 Uhr Lust auf shoppingtour? In großen Städten ist das möglich. Ein angenehmer Nebeneffekt ist hierbei, dass das Thema der Arbeitslosigkeit besser in der Griff zu bekommen ist. Warum kann eine Hausfrau nicht am Abend bei noch 4 Stunden arbeiten, wenn der Ehemann auf die Kinder aufpasst? Ist bei uns der Familiengedanke durch Wochenenden und Freizeit am Abend wirklich besser gelebt? Oder ist die Flexibilität nicht auch ein Stück Freiheit?
Dies sind nur ein paar Besonderheiten des einzigartigen Landes. Es gibt hier immer wieder neues zu entdecken. Die Reise lohnt sich, egal ob Sonne oder Shopping – lernen Sie die USA lieben!




Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.