An die Rolle, fertig, los! – Hobbyheimwerker bringen ihren Baumwollputz selbst an die Wand

Ob unerfahrener oder versierter Heimwerker: Jeder kann sein Zuhause verschönern. Wer sich noch nicht an umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen, komplizierte Reparaturen und anderweitig schwere Aufgaben herantraut, kann mit leichten Dingen wie Basteln, Dekorieren oder Gärtnern beginnen. Das Geheimnis ist nur, einen ersten Schritt zu wagen – mit jedem gemeisterten Projekt lernt man dann ein wenig dazu.

Der Baumwollputz von WOLCOLOR ermöglicht es selbst Heimwerker-Neulingen, ihren eigenen vier Wänden ein neues und individuelles Aussehen zu verleihen. Der natürliche Wandbelag, der in über 400 Farbvarianten bereitsteht und somit eine große Gestaltungsfreiheit lässt, ist kinderleicht zu verarbeiten: Vor Ort wird dem Putz nur etwas Wasser beigemischt, dann lässt er sich einfach mit einer Rolle, einem Spachtel oder, noch komfortabler, einem Spritzgerät an die Wand bringen. Spezielle Vorkenntnisse werden hier nicht benötigt. Der robuste Belag deckt nahtlos und lässt sich auch im Nachhinein, falls Schadstellen entstehen, problemlos ausbessern. Einmal an der Wand, überzeugt er durch seine natürlichen, die Wohnumgebung verbessernden Eigenschaften. Zum Beispiel nimmt Baumwolle von Natur aus die Feuchtigkeit aus der Luft auf, speichert sie und gibt sie anschließend langsam wieder an die Räume ab. Ob in Wohn- und Esszimmer, Schlafgemach, Flur oder Küche: Der Putz beugt dadurch nicht nur der Schimmelbildung vor, sondern sorgt auch dafür, dass alle frei durchatmen können, indem er – selbst wenn viel geheizt wird – nicht zulässt, dass die Luft zu trocken wird. Das verbessert das Wohlbefinden aller. Gesundheitliche Beschwerden wie gereizte Schleimhäute, Kopfschmerzen und Müdigkeit sind passé. Überdies gibt der nicht brennbare Baumwollputz von WOLCOLOR, der die perfekte Alternative zu Tapete, Wandfarbe und Co bildet, von Haus aus viel Wärme ab und erzeugt eine Behaglichkeit, die die Bewohner dazu veranlasst, ihre Heizung etwas herunterzudrehen. So reduziert sich der Energieaufwand ohne Kompromisse in Sachen Komfort – und die Heizkostenabrechnung am Ende des Winters fällt geringer aus. Mehr unter www.mein-wolcolor-baumwollputz-shop.de.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.