Airboot Tour im Alligator Park zu den Krokodilen und mehr….

Wir sind in Florida! Wir haben Lust auf eine airboot Tour durch die Wasserdümpel, wo es nur so von Krokodilen wimmelt. In Wild Florida im Alligator Park sehe ich mir begeistert, bis die Ariboot Tour startet, den kleinen Tierpark an:

Papageien und Pfaue? Na klar, hier wimmelt es so von bunten und auch großen Vögeln. Hier schlendern wir ein wenig umher, bis die airboot Tour beginnt.

Pünktlich um 10.15 Uhr betreten wir unser Boot. Mit viel Speed geht es durch die sumpfige Wasserlandschaft der braunen Brühe. Wow, mir ist kalt, gut dass ich meine Jacke dabei habe. Obwohl das Boot nicht so schnell ist (ich schätze 35 -40 km/h) zieht es hier ganz schön. Egal, schon halten wir an einer Stelle wo ein kleiner Aligator verführerisch gefährlich aus dem Wasser guckt. Na kleiner, willst Du uns fressen?

Nein, schließlich wird nicht zu oft zugeschnappt und dadurch sind Krokodile lange satt. Ruck Zuck geht es nun weiter mit Tempo in eine andere Ecke des Gator Parkes. Hier sehe ich laufende Wasserkühe, tja, wird der Hamburger mit diesem Fleisch gefüllt? In der schaurigen Sumpflandschaft habe ich wirklich keine Rinder erwartet….Doch die Tiere scheinen sich hier wohl zu fühlen.

Aligatoren sehen wir bisher nicht zu viele, ist ja auch gut so! Schließlich sind wir hier in der freien Wildnis und Tiere lassen sich nicht erziehen wie wir Menschen es wollen. Ich würde auch kein Krokodil Model im Park sein wollen….Lach!

Die grasgrüne Sumpflandschaft mit Vögeln, Schlangen und ca. 200 Jahre alten Bäumen fasziniert mich. Die warmen Sonnenstrahlen im schaukelnden Boot machen diese Airboot Tour zum Erlebnis.

Wir halten noch einmal an: Ja, jetzt ist am Rand im Busch ein Aligator zu sehen. Regungslos sitzt er da und denkt sich sicher: „Was gafft ihr alle so dumm in eurem Boot sitzend?“

Tja, wir sind einfach auf Erlebnistour in der Wildnis. „Wild Florida“ kann ich, bei Orlando, hier nur wärmstens weiter empfehlen. Keine Tourishow sondern Wildnis, die für brave Urlauber wie uns doch nicht gefährlich ist…. Wow! Faszinierende Tierwelt bei mehr als 25 Grad begeistert unser fünfköpfiges Team aus Deutschland.

Die Tiere Floridas sind hier zu Hause! Cool, oder?

 

Regina Gerum

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.