Umstyling light bei GNTM – bring neue Farbe ins Spiel! Und was noch?

Endlich! Es geht wieder ums Umstyling bei der aktuellen Staffel 2017 von Germanys Next Topmodel. Aus alt mach neu….ÄÄÄHHHMMM: Nein, natürlich nicht: aus schön mach noch schöner!

Das sind die jetzt aktuellen Kandidatinnen rund um Million Dollar Smile, den perfekten Beinen und der besten Personality:

Anh (25, Model und Servicekraft), Brenda (23 Versicherungskauffrau), Carina (19, Studentin), Céline (18, Schülerin, Giuliana (20, k.A.), Greta (21, Flugbegleiterin), Julia (20, Schülerin), Julia St. (23, Studentin), Leticia (18, Schülerin), Lynn (18, Ausbildung zur Industriekauffrau), Maja (19, Schülerin), Melina (19, Ausbildung zur Friseurin), Neele (20, Nebenjob: YouTube-Channel), Romina (20, arbeitet in Modeläden), Sabine (23, Studentin), Serlina (22, Studentin) und Soraya (17, Schülerin).

Doch wer in Folge 5 das Team rund um Michael, Thomas und natürlich Heidi verlassen musste, war in der Sendung am 2.3. sekundär. Denn die große Umstyling Sendung ist immer unglaublich spannend zu beobachten. Für mich immer die Folge schlechthin! Hier fließen meist Tränen oder Mädls weigern sich, sich von ihrer Haarpracht zu trennen.

„Die Spielregeln sind immer gleich, die Mädchen entscheiden nicht, welche Frisuren sie bekommen“, meint  Heidi  sehr streng als Helena beim Frisör ein Riesengezeter veranstaltet. „Wenn wir mal eine Folge hätten, in der keine weint, das wäre doch mal was“, meint die Model Mama souverän und weiß wohl, dass genau das passiert, was eigentlich immer passiert. Die Mädels sind am kreischen, kämpfen und heulen, obwohl sie doch wissen, das die Selbstbestimmung über die Optik ab Teilnahme bei GNTM gestrichen ist.

Helena ist das zuviel, sie will sich weder von Haarlänge noch von ihrer Haarfarbe trennen. Da nützt es auch nichts, das Juror Thomas seine Helena bekniet, doch noch zu bleiben und mitzumachen. Helena verstößt gegen die Regeln und reist ab. Helena: egal wie Du aussiehst, coole Personality!

Ich persönlich bin etwas enttäuscht vom „nicht Umstyling“. Denn nachdem Letizia schon die Glatze rasiert wurde (was auch klar war) gab es in meinen Augen sehr wenig Veränderung bei den Mädchen.

Der große Vorher-Nachher Effekt, den wir Zuseher doch alle so sehr lieben, blieb aus. Die meisten Mädchen sahen aus wie ich nach einem Frisörbesuch. Die Reaktionen vor dem Spiegel beim ersten Blick, die wir doch alle so lieben, waren langweilig. Umstyling light? Etwas Farbe, ein paar Strähnchen, gestufte, lange Mähne, das wars? Wann kommt endlich das große WOW in der 12. Staffel der Model Show?

Finden wir den Stinkefinger (Backstage unter den Meeeeeedchen) oder die streng duftenden Füße von Guiliana während des Umstylings etwa stilvoll-modisch-genial? Oder ist es in dieser Staffel die Besonderheit, dass wir zwei ehemaligen Männer unter den Mädchen finden, nämlich Guiliana und Melina?

Gekreische und Tränen gab es jedenfalls, auch wenn alles für nichts war.  Denn GNTM ist für mich 2017 „Entertainment light“ mit bislang wenig Neuerungen, die mich wirklich begeistern. Oder erwarte ich einfach nur zuviel?

Vielleicht lerne ich bei GNTM, dass ich mit einer Glatze täglich mit diversen Perrücken meinen Typ komplett verändern kann? Ja: das hat was!

Naja, ich liebe die genialen Bilder aus L.A. ! Hier wohnen die Mädls derzeit in ihrem einfachen Loft, getrennt nach Team Thomas und Team Michael. „Wir arbeiten uns nämlich erst zum zur Luxus Unterkunft empor“,  meinte Heidi ganz zu Beginn der Sendung. Finde ich klasse….ohne Anstrengung kein Erfolg!

Jedenfalls lassen geniale L.A. Bilder wunderbare Gefühle in mir hochkommen. Nix „light“ sondern richtig! Lach!

Denn eines habe ich mit Heidi Klum gemeinsam: ich liebe die USA und auch wenn ich selbst nicht in L.A. leben wollte, kommen bei diesen Bildern immer wieder Emotions a la Hollywood in mir hervor. Danke!

Heidi, mir kommt eine Idee: geh doch mit den Mädels mal zum Walk of Fame und fotografiere die Sternchen auf den Sternen der Stars! YEAH!

Ich bin mal gespannt was rund um Außenseiterin Julia, die es als Österreicherin (vom Land kommend) sehr einfach mit ihrer Kommunikation hält und den anderen Model-Kandidatinnen noch passiert.

Heidi, was gibt es neues?

Regina Gerum

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.