Verliebt zu sein gehört zum Wonnemonat Mai, oder?

Klar, wer spürt nicht gern das „Kribbeln im Bauch“! Dieser Artikel richtet sich an alle Singles. Singles, die es nicht gerne sind! Egal in welchem Alter: Einsamkeit macht uns traurig. Du willst an Deinem Single Status etwas verändern? Hier ein paar Dinge, die Du für ein neues, (vielleicht besseres?) Leben tun kannst:

1. Verkrieche Dich nicht zu Hause. Auch wenn Partnerbörsen im Internet ein guter Weg sein können ist das dauernde chatten in einer Welt der Fantasie keine Lösung, einen Partner zu finden

2. Sei vorsichtig in Partnerbörsen. Es wird mehr gelogen als Du glaubst. Deshalb ist ein baldiges Treffen wo Du auch durchaus einmal die Person überprüfen kannst (Google, Arbeitgeber), für eine ernsthafte Partnerschaft mehr als wichtig

3. Seh Dich im Leben um. Der Supermakrt kurz vor Ladenschluss lädt viele Singles ein, noch schnell den Einkauf zu erledigen. Schau Dich um was die Menschen so einkaufen…Männer die TK-Pizza 2 Flaschen Becks oder die Flasche Cola Light im Einkaufswagen umherschieben sind meist nicht gebunden

4. Sei mutig: nun geht es ans ansprechen. Das ist oft der schwierigste Schritt. Oft reicht schon ein lächeln oder eine einfache Frage nach der Uhrzeit um ins Gespräch zu kommen

5. Frechheit siegt: verteile einmal witzige Visitenkarten von Dir in der Fußgängerzone. Was hast Du schon zu verlieren? Wenn Du nur Neins hast kannst Du die Chance auf ein Ja bekommen wenn Du originell und frech (dennoch nicht unverschämt) bist!

6.Nimm Dir einen Vertrauten (eine Vertraute) an die Hand. Fordere Feedback ein, wie Du Dich beim Thema Flirten weiterentwickeln kannst

7. Flirtschulen und Coachings bieten professionelle Hilfe. Du bist nicht alleine in Deiner ungewollten Single Misere! Genau deshalb wachsen Flirttrainings wie Pilze aus dem Boden. Nimm Hilfe an! Was hast Du zu verlieren?

8. Sei offen höre Dich um, wer ist oder wurde wieder Single? Ob Du dich verkuppeln lassen willst ist Deine Sache, ich hasse es, wenn sich fremde Menschen in mein Privatleben einmischen. Doch dem ein- oder anderen kann auch die Hilfe von anderen gelegen kommen…

Und nun Singles: nicht aufgeben! Der Frühling steht vor der Tür! Eine Zeit wo Menschen lässig und locker cool die Sonne genießen. Viele Menschen sind hier gut gelaunt und locker: die beste Voraussetzung auf biegen und brechen zu flirten! Wer weiß: vielleicht wird mehr daraus? Viel Glück und Erflog allen Singles!

Regina Gerum

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.