Ein Lob – mehr als ein Geschenk

Wann hast Du zuletzt gelobt? Wir loben viel zu wenig …leider. Ich als Allgäuerin bin so erzogen: „Nicht geschimpft ist gelobt genug!“ Naja, dieses Motto trage ich ganz und gar nicht!

Meine Devise: wir hören soviel Negatives auf der Welt. Was schadet hierbei ein Lob? Ein ehrliches Lob das du authentisch rüberbringst ist Gold wert. Wer freut sich nicht über eine Form der Anerkennung über ein Lob?

Diese kleine Lobkärtchen helfen Dir dabei, ab und an ein Lob auszusprechen. Denkst Du, Dein Partner freut sich nicht, wenn er ab und an auf seinem Arbeitsplatz ein Lob oder ein außergewöhnliches Danke findet?

Also: Jemanden authentisch zu loben, liegt absolut im Trend! Ein Lob ist auch eine Grundlage für eine weiter fruchtbare Beziehung. Egal ob geschäftlich oder privat….

 

Regina Gerum

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.