Arielle die Meerjungfrau: Ein Erlebniskino in den Hollywood Studios, Orlando!

Ich bin in den Hollywood Studios und habe Lust, wieder ein kleines Mächen zu sein! Die bunte, zuckersüße Welt hier reißt mich in den Bann der Märchenwelt. Jetzt habe ich ein wunderschönes Theaterkino der Meerjungfrau Arielle entdeckt und werde es besuchen.

Ich stelle mich in der Reihe des Kinos an und erinnere mich an die Geschichte des Meerjungfrau…

Das Unterwasser-Abenteuer erzählt die Geschichte der beliebten Meerjungfrau Arielle, lange bevor sie sich unsterblich in Prinz Erik verliebte und mit ihm an Land ging – in einer Zeit, in der die Musik aus dem Unterwasserkönigreich Atlantica verbannt war. Hin- und hergerissen zwischen familiären Pflichten und ihrer Liebe zur Musik, muss Arielle mit ihrer Schwanzflosse die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen. Wird es die kleine Meerjungfrau mit der Hilfe ihrer Freunde Sebastian, Fabius und ihrer sechs quirligen Schwestern schaffen, Musik, Freundschaft und Liebe in das Königreich zurückzubringen? Schafft es die bezaubernde Meerjungfrau sich irgendwann dem Meeresdasein zu entreißen und ihren menschlichen Prinz Erik zu lieben?

Die 25 minütige Wartezeit vergeht nun schnell. Schon beginnt die Kinovorstellung. Ich sitze in der ersten Reihe. Ein Wasservorhang spritzt mich leicht in meinen Theatersessel wach: Wow! Ich fühle mich als würde ich selbst im Meer schwimmen.

Bald schon schwimmen Fische, leuchtend im Schwarzlicht, wild auf der Bühne umher. Musik und wild tanzen? Na klar, das begeistert mich auch als „großes Kind“! LOL! Die große Krake Ursula fuchtelt wild mit ihren Armen, als sie Arielle als Freundin unterstützt.

Schließlich ist die Meerjungfrau hin- und hergerissen und gefangen in ihrem Gesang. Die menschliche Arielle singt mit voller Hingabe und ist mehr als verliebt. Doch wie soll sie den Prinzen als Meerjungfrau lieben dürfen?

Die schöne Rothaarige ist im Zwiespalt von Liebe, Freunde und Ihrer Umgebung gefangen. Sie bringt ihre Gefühle eindrucksvoll durch ihren Gesang zur Geltung. Wow: Mich ergreift Gänsehaut, diese perfekte Show geht ans Herz!

Arielle müsste, um ihre Liebe zu Erik ausleben zu dürfen, Mensch werden. Hingabevoll lausche ich dem Gesang, eindrucksvoll auf der Schwarzlichtbühne dargestellt verfolge ich die Show. Wird das Märchen gut enden?

Ich bin jetzt ganz im Bann der Märchenwelt und genieße es, nach der Show leuchtende Kinderaugen zu sehen.

Typisch Hollywood Studios: nun wird vor allem den kleinen Mädchen ein Fotoshooting mit Arielle angeboten. Eine Erinnerung, die jedes kleine Mädchen träumen läßt.

Die Hollywood Studios bieten einfach für Jung und Alt bestes Entertainment. Es lohnt sich, auch als Erwachsene alleine die Kinderatraktionen zu besuchen.

Danke, Arielle, dass ich mir jetzt meine Haare vielleicht rot färben werde? LOL!!!

Regina Gerum

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.